Jahresausblick des Lauftreffs Recklinghausen

 

Die Lauf- und Nordic Walking Betreuer sowie die Vorstandsmitglieder kamen zu ihrem traditionellen Erfahrungsaustausch in der Cafeteria im Stadion Hohenhorst am 17.12.2022 zusammen. Die neuen Anfängerkurse für Jogger und Nordic Walker, die Fortbildung der Betreuer durch den Landessportbund und Erste Hilfe Kurse wurden besprochen. Die anstehende Mitgliederversammlung im April, Ausflüge und Wanderungen sowie erste Ideen für die 50 Jahrfeier des Vereins in einem guten Jahr standen auf dem Programm. 

 

Trotz Minusgrade strahlten alle beim Fototermin. Kai Hünefeld, Alice Jansen, Hajo Funke, Anette Heun, Antje Freihoff, Tina Cyrus, Else Buchta, Horst Grote, Rolf Krause, Mario Buchta, Frank Schillack, Sieglinde Schiwek, Heinz Herbst, Hedwig Welling, Isabelle Dionisius, Margarete Wolff, Andrea Pirkl und Manfred Pagel (von links nach rechts). Willi Kosfeld, Mechthild Pötter, Ruud Molenwijk und Christian Stach waren leider verhindert.


Am 29.01.2022 trafen sich die Laufbetreuer zum Erfahrungsaustausch. Neben dem besonderen Dank an alle Ehrenamtlichen wurde das Sportjahr 2021 ausgiebig besprochen. Geplante Ausflüge, anstehende Lauftermine und die Lauf-Gruppeneinteilung am Dienstagabend wurden u. a. diskutiert und neu festgelegt.

Trotz Wind und Wetter gab es bei allen ein Lächeln beim Fotoshooting mit Vereinsfahne und neuem DLV-LAUF-TREFF-Schild. Foto: Günter Kefenbaum.
Trotz Wind und Wetter gab es bei allen ein Lächeln beim Fotoshooting mit Vereinsfahne und neuem DLV-LAUF-TREFF-Schild. Foto: Günter Kefenbaum.

Von links nach rechts: Antje Freihoff, Anette Heun, Tina Cyrus, Christian Stach, Hajo Funke, Andrea Pirkl, Mechthild Pötter, Hedwig Welling, Mario Buchta, Else Buchta, Frank Schillack, Alice Jansen, Horst Grote, Sieglinde Schiwek, Willi Kosfeld, Kai Hünefeld, Manfred Pagel, Rolf Krause und Peter Nosek. Verhindert waren Anja Hlacer, Heinz Herbst und Ruud Molenwijk.


Erfahrungsaustauch der Laufbetreuer am 24.07.2021 im Stadion Hohenhorst

Unsere Laufbetreuer vor unserem neuen Schaukasten. Infolge Urlaubs und anderer Termine waren einige Lauftreffleiter verhindert.